Swiss Challenge 2018

04.06.2018

Winner Swiss Challenge 2018: Marcel Schneider (D)

Mit fünf Schlägen Vorsprung gewinnt der Deutsche Marcel Schneider die Swiss Challenge 2018. Bei herrlichen Bedingungen liess er die Konkurrenz in Sempach deutlich hinter sich.

Von den angetretenen Schweizern schafften insgesamt vier Spieler den Cut und traten am Wochenende zu den beiden Finalrunden an. Luca Galliano (71/70/67/73) und Joel Girrbach (71/69/70/71) klassierten sich als beste Schweizer im geteilten 57. Rang. Marc Dobias machte ebenfalls den Cut und klassiert sich auf dem guten T63 Rang.

Der Schweizer Amateur Neal Woernhard spielte ebenfalls am Wochenende mit und klassierte sich schlussendlich im guten T65 (74, 66, 69, 77).

Luca Galliano

Joel Girrbach

Marc Dobias

Neal Woernhard (Am)

PREMIUM PARTNER
PARTNER
SUPPLIER